Umziehen Tipps

Wolfmann

New member
Auch wenn es ein fitness forum ist, hat jeder vielleicht schon mal die Situation gehabt und kann vielleicht helfen.
Ich möchte im nächsten Jahr von Nord nach Westdeutschland umziehen. Wenn man nach dem thema googlet, liest man da auch viel Horror geschichten. Aber ist es wirklich so riskant und kompliziert?

Meine checkliste geht so

Genügend Geld sparen. Habe mindestens 3000 EUR bei Seite dafür als ausreichend angedacht.

Dann würde ich eine klassische Zeitungsanzeige aufgeben in der ich sage was ich suche. Single, Altenpfleger, ohne Kinder und Haustiere.
Zeitung ist aus meiner Sicht nochmal etwas seriöser und direkter als Kleinanzeigen.
Dann würde ich die Wohnung besichtigen und wenns passt akzeptieren.

Jetzt kommt der Knackpunkt:
Dann habe ich ja noch keine Arbeit. Aber als Altenpfleger stecken Sie dir den vertrag schon durchs telefon. Würde ein Vermieter trotzdem akzeptieren wenn zum Zeitpunkt der Besichtigung noch kein Arbeitsvertrag da ist? Ich kann schlecht eine Arbeit annehmen bevor ich eine Wohnung hab.

Wie gehe ich das sicher an?

Und hat jemand Erfahrungen mit Zeitungsanzeigen? Gäbe es eine bessere Alternative? Meine Hoffnung ist dass private Vermieter die diese Anzeige lesen, mich dann kontaktieren. Ist ja wahrscheinlich ne Ecke seriöser als ne Kleinanzeige auf ebay.
 
Zuletzt bearbeitet:
A

Anzeige

Re: Umziehen Tipps

hobbysportler

Well-known member
Auch wenn es ein fitness forum ist, hat jeder vielleicht schon mal die Situation gehabt und kann vielleicht helfen.
Ich möchte im nächsten Jahr von Nord nach Westdeutschland umziehen. Wenn man nach dem thema googlet, liest man da auch viel Horror geschichten. Aber ist es wirklich so riskant und kompliziert?

Meine checkliste geht so

Genügend Geld sparen. Habe mindestens 3000 EUR bei Seite dafür als ausreichend angedacht.

Dann würde ich eine klassische Zeitungsanzeige aufgeben in der ich sage was ich suche. Single, Altenpfleger, ohne Kinder und Haustiere.
Zeitung ist aus meiner Sicht nochmal etwas seriöser und direkter als Kleinanzeigen.
Dann würde ich die Wohnung besichtigen und wenns passt akzeptieren.

Jetzt kommt der Knackpunkt:
Dann habe ich ja noch keine Arbeit. Aber als Altenpfleger stecken Sie dir den vertrag schon durchs telefon. Würde ein Vermieter trotzdem akzeptieren wenn zum Zeitpunkt der Besichtigung noch kein Arbeitsvertrag da ist? Ich kann schlecht eine Arbeit annehmen bevor ich eine Wohnung hab.

Wie gehe ich das sicher an?

Und hat jemand Erfahrungen mit Zeitungsanzeigen? Gäbe es eine bessere Alternative? Meine Hoffnung ist dass private Vermieter die diese Anzeige lesen, mich dann kontaktieren. Ist ja wahrscheinlich ne Ecke seriöser als ne Kleinanzeige auf ebay.

Einen Bekannten/Verwandten ansprechen,
dort ein paar Tage wohnen,
Arbeit als Altenpfleger suchen,
Wohnung mieten.

Alternativ in eine Jugendherberge falls möglich,
sonst in ein Billig-Hotel für zwei, drei Tage einziehen.

Ev. könnte man auch beim neuen Arbeitgeber für ein paar Tage schlafen.

Habe alles schon gemacht, geht schon.
Wo ein Wille ist, ist .... :p

PS: Man kann auch schon zuvor vieles per Telefon regeln ...
 

GStar04

Well-known member
Hatte selber die Situation noch nicht, würde mich aber primär erstmal um nen Arbeitsplatz kümmern. Als Altenpfleger ist es wahrscheinlich nicht mal so schwierig was zu bekommen, oder?

Und dann gibts ja auch Übergangslösungen falls du die Wohnung noch nicht direkt hast, heutzutage kann man ja online auch sehr spontan sehr günstig iwo ein Zimmer oder eine kleine Wohnung bekommen.
 
Oben