Nahrungsergänzung 2.0. - Eine spannende neue Methode für eine bessere Verwertbarkeit

Nahrungsergänzung 2.0. - Eine spannende neue Methode für eine bessere Verwertbarkeit

Bild von ivabalk auf Pixabay

Ob Sportler oder Otto Normalbürger, Vitamine und Mineralstoffe gehören für uns alle zu einer gesunden und ausgewogenen Ernährung dazu. Ohne eine optimale Versorgung mit diesen winzigen Helferlein kann der Körper nicht auf voller Listung arbeiten und langfristig drohen Mangelerscheinungen und mitunter nicht zu unterschätzende, medizinische Folgen.

Seit vielen Jahren gibt es daher Nahrungsergänzungsmittel in den unterschiedlichsten Formen. Meist sind die Präparate in kleinen Kapseln oder auch in Brausetabletten zu finden. Bei besonders wichtigen und hoch dosierten Stoffen kann aber in Einzelfällen auch eine Infusion die passende Wahl sein, um schnell und effektiv eine hohe Versorgung gewährleisten zu können.

Doch nun gibt es eine neue Art der Nahrungsergänzung, die zunächst einmal mit dem so wichtigen Vitamin C arbeitet: die liposomale Verbindung.

Was dies genau ist und welche Vorteile die liposomale Verbindung mit Vitaminen bietet, erfahren Sie im Folgenden.



Was ist eine liposomale Verbindung?


Bei einer liposomalen Verbindung handelt es sich, wie der Name bereits vorwegnimmt, um eine Kombination eines Wirkstoffs und einem winzigen Lipid, oder einfach gesagt: Fett.

In unserem Fall wird also das Vitamin C mit einem mikroskopisch winzigen Fettteilchen verbunden und dann in hoch konzentrierter Form in einer Kapsel gebunden.

Diese kann dann ganz einfach geschluckt werden und wird dann schnell und effektiv im Körper verteilt und nutzbar gemacht.



Welche Vorteile ergeben sich durch Liposomales Vitamin C?


Liposomales Vitamin C bietet Ihnen gegenüber den bisher bekannten Infusionen und Tabletten direkt mehrere Vorteile.
Zuerst einmal ist anzufügen, dass das Liposomale Vitamin C, welches Sie bei liposomal-vitaminc.net erhalten sehr einfach in der Handhabung ist und Ihnen weitaus bessere Konzentrierungen des Vitamins bietet, als umständliche Infusionen oder gar die Präparate aus der Apotheke oder dem Supermarkt.

Das Liposomale Vitamin C dringt durch seinen speziellen Aufbau direkt bis zu den anzusprechenden Zellen vor und kann direkt an der gewünschten Stelle andocken. Somit gelangt deutlich mehr Vitamin C dorthin wo es auch gebraucht wird.

Ein kleines Beispiel zeigt, dass mithilfe des Liposomalen Vitamin C von 1000 mg bis zu 950 mg dem Körper effektiv zur Verfügung stehen. Bei herkömmlichen Präparaten lag die Bioverfügbarkeit leider maximal bei circa 180 mg!

Auch wenn das Liposomale Vitamin C ebenfalls nach gut rund drei Stunden beginnt, sich zu verflüchtigen, so kann es beim Liposomalen Vitamin C einfach und unbedenklich erneut und mehrmals pro Tag eingenommen werden, um eine dauerhafte Versorgung zu gewähren.



Braucht man bei einer gesunden Ernährung überhaupt Nahrungsergänzungsmittel?


Wenn Sie nun grundsätzlich von dieser besonderen Neuheit überzeugt sind, sich aber vielleicht noch fragen, ob eine Nahrungsergänzung bei einer gesunden und ausgewogenen Ernährung überhaupt erforderlich ist, so ist dies leider in den allermeisten Fällen deutlich mit Ja zu beantworten.

Dies hat in der Regel mehrere Hintergründe. Unter anderem ist eine vermeintlich gesunde Ernährung oft nicht unbedingt das, was man sich davon verspricht. Denn viele Obst- und Gemüsesorten haben bei weitem nicht mehr die Nährstoffe wie noch vor einigen Jahren. Immer weitere Züchtungen hatten den Ertrag im Fokus und die Nährstoffdichte ging oftmals verloren.

Zudem arbeitet ein jeder Körper anders und nicht immer können die Nährstoffe auch aufgenommen werden. Beim Vitamin C ist das Problem, dass dies oft schneller verflüchtigt ist, als der Körper es zu sich nehmen kann. Eine gezielte Ergänzung ist daher meist sehr sinnvoll.

1 Kommentar

  1. willersson

    perca pessoa imediatamente olhe o do por que isso é importante https://shrinke.me/ewje

    0