Erfahrungen mit cleverfit Studios

leonikr1

New member
Hallo an Alle,

habe mich jetzt in einem cleverfit Studio angemeldet. Hat vor kurzem bei mir in der Nähe auf gemacht. Jetzt wollte ich hier mal fragen, ob irgendwer Erfahrungen in einem Studio von cleverfit sammeln konnte. Sind dort im allgemeinen kompetente Trainer angestellt? Ist das von Studio zu Studio unterschiedlich? Habe nämlich auch schon Erfahrungen in anderen Fitnessketten gesammelt, wo man ich will mal sagen nicht sehr gut beraten wurde, wenn man Fragen zu einzelnen Übungen oder Geräten hatte.
Ich bin in gewisser Weise von einem guten Trainer/einer guten Trainerin abhängig, da ich mich selbst nicht so gut auskenne.
 
A

Anzeige

Re: Erfahrungen mit cleverfit Studios

leonikr1

New member
keiner hier der mir "helfen" kann?
Schade, muss ich mich wohl überraschen lassen;)
 

Brandybuck

New member
Meine Vermutung ist ja, dass es auf die Trainer ankommt wie gut ein Fitnessstudio ist, zumindest für Anfänger. Das hat dann mit der Kette an sich nicht viel zu tun.
 

KatharinaR1

New member
keiner hier der mir "helfen" kann?
Schade, muss ich mich wohl überraschen lassen;)

Ich finde die c-fit Studios zweckmäßig und Gut!
Bei uns wurde ein neu eröffnet, nagelneue Geräte, nettes Personal, also einfach hin und probieren, der Monatspreis war auch nur bei 16 Euro.
Also kann man nicht viel falsch machen!
 

MarkusHahn

Active member
Vor allen Dingen hätte ich gefragt, bevor man den Vertrag macht :) Gut auch immer sich ne halbe Stunde vor die Tür zu stellen und die Leute die rauskommen fragen wie es einem gefällt, Sicher ist ein Studio anders als das andere selbst wenn alle den gleichen Namen tragen. Und immer aufpassen was man unterschreibt. Es gibt ja immer noch Leute die einen Fitnessvertrag mit einem Haustürvertrag gleichsetzen. Bei zweiterem kann man innerhalb 14 Tagen vom Kaufvertrag zurücktreten. Merke: Vom Fitnessvertrag kann man nicht zurücktreten, nicht einmal innerhalb der ersten 14 Tage!
 

Das Experiment

Well-known member
Wenn ein Monatsbeitrag 20 Euro kostet und für 1000qm Trainingsfläche 2 Trainer da sind, sollte sich die Frage erübrigen. Hier und da findet man ein Goldstück von Trainer - aber die meisten haben einfach keinen anderen, besser bezahlten Job gefunden. Ne Trainerlizenz bekommt man für Geld und muss nen Ankreuzel-Test machen - da ist echte Fachkompetenz mehr Lotterie als alles andere.
 

Cubefahrerin-74

New member
Hallo,

ich kann von clever-fit nur abraten!

Hab mich vor 2 Jahren mit einer Kollegin dort angemeldet. Wir bekamen alle beide (trotz unterschiedlichem Alter und unterschiedlichem Trainingsstand) den gleichen Plan aufgedrückt. :mad:

Die Geräte stehen dicht an dicht gequetscht, so dass man bspw. am Butterfly aufpassen muss, dass man nicht aus Versehen jemanden umhaut, der sich vorbeischlängelt. Wartezeiten von bis zu 20 Minuten an einigen Geräten sind üblich.

Es stehen wenig gut ausgebildete Trainer zur Verfügung, wenn man Fragen hat oder Hilfe braucht und sie beim "Schwätzchen" mit Kollegen unterbricht, reagieren sie sichtlich genervt. Auf einen Ernährungsplan, den mir einer der Trainer erstellen wollte, warte ich seit 1,5 Jahren.

Zudem hab ich bereits mehrfach gelesen, dass trotz fristgerechter und ordnungsgemäßer Kündigung munter weiter der Mitgliedsbeitrag abgebucht wird. Das steht mir leider noch bevor... :(

Ich habe mich nun für ein anderes Studio entschieden, das wesentlich mehr und besser ausgebildete Trainer hat und individuell auf seine Kunden eingeht und bin gerne bereit, dafür auch mehr zu zahlen.
 

pablogpp

New member
Clever Fit ist ein...

Sehr einfach Mitglied zu werden aber bei der Kündigung sind sie ein .... - unklare Information und nach einem Jahr Zahlung, der einzige Weg zur Kündigung ist ein Anwalt - seien sie bitte vorsichtig und immer aber immer gute Laune, um Geld richtig zu verschwenden.




(Anmerkung des Admin: Wir haben hier ein Wort entfernt, das uns (und den User) rechtlich in Probleme bringen könnte und es durch Punkte ersetzt)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

E-SportWar

New member
Cleverfit ist ja vergleichsweise sehr günstig. Ich denke ab 20 Euro im Monat kann man da bereits trainieren. Ist irgendwie klar, dass da nicht die besten Trainer sind.
 

Fitness Freak1

New member
Ich war bei Clever Fit auch nicht zufrieden. Das Personal war nicht gerade freundlich und besonders viel Ahnung schienen die auch nicht zu haben.
 

stuffel2

New member
VORSICHT - Ich bin vor kurzem umgezogen und wollte daher meinen Vertrag bei Clever Fit Kündigen. Die Kündigung hat Clever Fit ohne Begründung abgelehnt und nur auf die AGB verwiesen. Sehr merkwürdig. Ich vermute, dass die der Meinung sind, ich könnte ein anderes Clever Fit Studio in meiner Nähe nutzen. Von meinem neuen Wohnort wären das aber mehr als 1,5 Stunden zum nächsten Clever Fit Studio. Zu dem haben die bei mir versucht Beiträge doppelt ab zu rechnen.... Für uns heisst es daher: Nie wieder Clever Fit
 

clever fit gers

New member
Seit einem Jahr in Clever-Fit in Gersthofen Adelbertstr.

Keine guten Erfahrungen.
Viel Polizei in Zivil. Polizisten sind immer im Dienst. Darüber hinaus geläster über andere Leute. Muss man sich nicht anhören. Der schlechte Ruf der Polizei in Sachsen und in andern Fällen, auch Deutschland weit, findet sich in den Medien.
Videoüberwachung und eventuell auch Videoaufnahmen werden an verschiedenen Stellen gemacht. Tonaufnahmen gehören dazu.
Die eine Führungsperson stellt fremden Leute nach. An mehr als 6 Tagen beobachtet. Führungsperson läuft durch die Umkleide der Männer. Nach 13 Minuten noch Mal. Nach 14 Minuten noch Mal. Es geht noch nerviger. Sogar an den Geräten werden Leute von der Führungsperson verfolgt.
Die Führungsperson versucht fremde Leute bloßzustellen.
Oder ganz einfach. Wo keine Straftaten sind, macht er welche, nur durch Nachstellung.
Hä?
Einfach nur abstoßend und niederträchtig.
 

GStar04

Well-known member
Keine guten Erfahrungen.
Viel Polizei in Zivil. Polizisten sind immer im Dienst. Darüber hinaus geläster über andere Leute. Muss man sich nicht anhören. Der schlechte Ruf der Polizei in Sachsen und in andern Fällen, auch Deutschland weit, findet sich in den Medien.
Videoüberwachung und eventuell auch Videoaufnahmen werden an verschiedenen Stellen gemacht. Tonaufnahmen gehören dazu.
Die eine Führungsperson stellt fremden Leute nach. An mehr als 6 Tagen beobachtet. Führungsperson läuft durch die Umkleide der Männer. Nach 13 Minuten noch Mal. Nach 14 Minuten noch Mal. Es geht noch nerviger. Sogar an den Geräten werden Leute von der Führungsperson verfolgt.
Die Führungsperson versucht fremde Leute bloßzustellen.
Oder ganz einfach. Wo keine Straftaten sind, macht er welche, nur durch Nachstellung.
Hä?
Einfach nur abstoßend und niederträchtig.

Kannst du das näher erklären, ich versteh noch nicht ganz genau was du meinst?
 

alne24

New member
Wenn man fristgerecht kündigt, per Einschreiben oder ähnlich das man was in der Hand hat kannst du zur Not bei deiner Bank die einzugermächtigung stoppen.

Kündigen kannst du die einzugermächtigung nur beim Vertragspartner was du ja mit der fristgerechten Kündigung dann getan hast.

Somit kommt der Vertragspartner an kein Geld mehr und kann höchstens Mahnungen schreiben oder später Inkasso beauftragen. Was aber nix bringt wenn man die Kündigung erteilt hat fristgerecht .

Deswegen eine Kündigung im ideal Fall unter Zeugen abgeben und auf eine Unterschrift zur Kenntnisnahme bestehen.
 
A

Anzeige

Re: Erfahrungen mit cleverfit Studios
Oben