Puls messen so wichtig

Wolfmann

New member
huhu
Habe 4 Marathon hinter mir, dutzende Wettkämpfe auf 10 oder 21 km laufen. Jahre lang gemacht ohne einmal Puls zu messen.
Warum ist das so wichtig, oder ist es in Wahrheit gar nicht so wichtig ? Habe mir einen neuen Ergometer bestellt, und da bräuchte man einen Brustgurt extra um den Puls zu messen. Die messung soll doch eigentlich, wenn ich das richtig verstehe verhindern dass man überdreht und sich selbst überfordert. Aber kann ein Mensch der seit Jahren Sport macht, das nicht selbst auch gut genug regulieren?

Oder ist die Sache anders, und ihr schwört auf diese Information ? Wenn ja, warum ? Und: Wenn, dann denke ich mal wäre doch so eine Puls-Uhr sinnvoller, als so ein oller Gurt oder ? Ich habe nie eine smart-watch besessen. Aber wenn ich überzeugt wäre Puls messen, ist sinnvoll, dann würde ich mir gleich so was holen. Es sei denn, ihr habt andere Vorschläge
 

LeylaLili

New member
Nein ich denke nicht. Der ''Pulsmesser'' soll dir ja eine Grafik verschaffen ob du dein Herz zu überanstrengst. Bei 20 km Laufen denke ich nicht das man noch an das Herzle denkt sondern mehr an das Ziel... Viel Glück
 
Oben