Klimmzug-Challenge vom 1.11. bis zum 31.12.2020

hobbysportler

Well-known member
20 Klimmzüge.

Aber: Sagt ihr mir ob die gültig sind oder nicht. Das letzte was ich will ist hier zu gewinnen nur weil ich grenzwertige Ausführung habe.
Ich merke, dass die Challenge mich bisschen zum unsauberen Ausführen verleitet hat. Im normalen Training mache ich die Klimmzüge auf jeden Fall sauberer.




Nein,
die Challenge hat dich zu sportlichen Höchstleistungen animiert. :super: :super:
Ich sehe es mir später an.
 
A

Anzeige

Re: Klimmzug-Challenge vom 1.11. bis zum 31.12.2020
Hallo hobbysportler,

schau mal hier:
bis .

hobbysportler

Well-known member
20 Klimmzüge.

Aber: Sagt ihr mir ob die gültig sind oder nicht. Das letzte was ich will ist hier zu gewinnen nur weil ich grenzwertige Ausführung habe.
Ich merke, dass die Challenge mich bisschen zum unsauberen Ausführen verleitet hat. Im normalen Training mache ich die Klimmzüge auf jeden Fall sauberer.




3x gezählt = 21 Stück, sehr starke Leistung :super:

Wir wollten unten nicht durchdrücken.
Oben bist du sowieso viel zu hoch.
21 fast komplett gleich absolvierte Klimmis gehen in die Wertung.
Jolly darf so heute/morgen nachziehen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Jolly91

Well-known member
Der macht mich fertig, ich mach mir Gedanken um auf 20 zu kommen, und der macht 21. Aber gut, man müsste die Ausführung von der Seite sehen können, es sieht so aus als ob du ab Wdh. 14 zuerst mit den Beinen hochspringst um dann mit den Armen hochzuziehen. Aber da ja das Jammern auf hohem Niveau ist, sagen wir mal 21. :)
 

hobbysportler

Well-known member
Der macht mich fertig, ich mach mir Gedanken um auf 20 zu kommen, und der macht 21. Aber gut, man müsste die Ausführung von der Seite sehen können, es sieht so aus als ob du ab Wdh. 14 zuerst mit den Beinen hochspringst um dann mit den Armen hochzuziehen. Aber da ja das Jammern auf hohem Niveau ist, sagen wir mal 21. :)

Ev. schaffst du mit viel Einsatz 21 Klimmis.
Oben nicht soviel verschenken.


Aber auch 18 sind sehr gut.



Ich muß leider noch warten auf meinen Endeinsatz.
Am liebsten wäre mir jetzt wohl der 32. Dezember. :lachen:
Gibt es aber wahrscheinlich nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:

Jolly91

Well-known member
Ich bin jetzt mal in den Keller gegangen, und ich hab´s mit besten Willen versucht, sauber und mit Einteilung, am Anfang nicht zu wild um am Ende noch Reserven zu haben.

Aber nicht mal Verhandlungen mit dem Allmächtigen in schwierigen Situationen, oder dem Suchen nach einer Kraftquelle haben funktioniert. Da kannst noch so lange rumhängen oder suchen...

Mehr wie 18 sind nicht machbar. Wird nicht besser, es sieht nur besser aus.

 

hobbysportler

Well-known member
Ich bin jetzt mal in den Keller gegangen, und ich hab´s mit besten Willen versucht, sauber und mit Einteilung, am Anfang nicht zu wild um am Ende noch Reserven zu haben.

Aber nicht mal Verhandlungen mit dem Allmächtigen in schwierigen Situationen, oder dem Suchen nach einer Kraftquelle haben funktioniert. Da kannst noch so lange rumhängen oder suchen...

Mehr wie 18 sind nicht machbar. Wird nicht besser, es sieht nur besser aus.


:super: :super: :super:

Da man das Kinn nicht zu 100% sehen kann,
werte ich die letzten beiden mit.
Im Zweifel für den ... :p

20 Stück sind ausgezeichnet, fast Platz 1.

Aber 8 Punkte scheinen dir sicher zu sein. :knuddel:
 
Zuletzt bearbeitet:

GStar04

Well-known member
Trotzdem richtig stabile Leistung Jolly!!! Es hat auf jeden Fall Spaß gemacht sich so eng Kopf an Kopf zu messen.

Bin sehr gespannt wie ihr alle euch bei den Squats schlagt.
 

hobbysportler

Well-known member
Trotzdem richtig stabile Leistung Jolly!!! Es hat auf jeden Fall Spaß gemacht sich so eng Kopf an Kopf zu messen.

Bin sehr gespannt wie ihr alle euch bei den Squats schlagt.

Interessant wird auch die nächste Klimmzugchallenge 2021 sein. :lecker:

Denn dann gibt es mehr gesunde Spezialisten.
Expi zB darf sich zuvor mal nicht verletzen.
Schon mindestens ein Dreikampf ...

KB: Schön kontrolliert starten.
Dass keiner mit der Hantel den Abgang auf den Boden macht.



Bin sehr gespannt wie ihr alle euch bei den Squats schlagt.

Wir schlagen uns nicht, wir beugen. :lachen:
20 Stück inoffiziell zum Auftakt?? :p
 
Zuletzt bearbeitet:

Jolly91

Well-known member
Ich bin ja eh ganz zufrieden. Die letzten habe ich nicht mitgezählt, bin mir nicht sicher, könnten auch nur 17 gewesen sein. Irgendwo zwischen 16 - 18. ;)

Und ja, ich werde bei den Kniebeugen anfangs bei 15 aufhören, damit ich noch Reserve habe. :D
 

Das Experiment

Well-known member
Heute zum letzten Mal die Klimmis probiert, aber auch ich komm nicht über meinen Rekord hinaus.

Als Fazit muss ich aber sagen, dass mir die Challenge doch wieder etwas Wettkampfgeist zurückgegeben hat. Lange nicht wie früher, aber ich hatte wirklich Spaß dran. Auf die Kniebeugen habe ich sogar noch mehr Lust, obwohl ich der Übung eigentlich schon Lebewohl gesagt hatte. Auf ein Neues!
 

hobbysportler

Well-known member
Bei mir bleibt es dabei,
morgen am 32.12.2020 :lachen: wäre es günstiger.
Läßt sich leider nicht ändern, mal sehen, was heute passiert.
 

hobbysportler

Well-known member
Learning bei doing

200 Gramm werden vom Wiege-Foto abgezogen,
wenn man das Handy in der Hand hält.
Betrifft die neue KB-Challenge.

89,8 kg hatte ich zur DM im KDK im Herbst 2017.
Jetzt sind es 89,7 kg.

Und nun ran an die Klimmzugstange. :lachen:

20201231_170655.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

hobbysportler

Well-known member
https://www.instagram.com/p/CJeJly0gvlZ/

ES IST GESCHAFFT
...................................................
.
Von 0 auf 5 in knapp 2 Monaten. :):)
Klimmzug-Challenge erfolgreich beendet.
.
31.12.20 - 5 Klimmzüge - Video 1
13.12.20 - 4 Klimmzüge - Video 2
21.11.20 - 3 Klimmzüge - Video 3
10.11.20 - 2 Klimmzüge - Video 4
..7.11.20 - 1 Klimmzug - ..Video 5
..3.11.20 - ein halber Klimmzug
.
Wie sieht mein Training aus?
Genauso trainiere ich erst mal weiter!
.
2 x pro Woche je knapp 12 min Training:
1. 6 Sätze Klimmzüge mit Band
(Derzeit meist 5 bis 8 Wiederholungen möglich.)
2. 6 Sätze Latziehen am Kabel
(Derzeit 8 bis 12 Wiederholungen)
Zwischen den Sätzen ca. 30 sec Pause.
Der erste Satz startet also nach 0 Minuten,
der letzte und zwölfte Satz nach 11 min.
Eventuell nach Lust und Laune noch etwas Rudern dazu.
.
Solange ich mich damit steigere,
wird nichts verändert. Bin faul.

Als Fitness-Sportler darf ich so trainieren.


Ich glaube ja nicht, dass jemand ernsthaft daran zweifelt,
dass es zu Silvester 2021 dann mindestens 10 bis 15 sein werden.
Und dies bei geplanten 2 x knapp 12 min Training pro Woche.
Ich sage nicht HIT dazu, es ist aber intensiv.
Am Tage der jeweiligen Klimmzug-Verbesserungen liege ich jeweils
immer bei 6 x 8 Klimmis mit Bändern. Ansonsten geht es bis zu 5 Wdhg.
im 6. Satz herunter. Prinzip der Superkompensation!






.




.
 
Zuletzt bearbeitet:

hobbysportler

Well-known member
Abschlußstand Klimmis:

1. GStar ..... 21 - 10 Punkte
2. Jolly ....... 20 - 8 Punkte
3. Noize ...... 14 - 6 Punkte
3. Expi .........14 - 6 Punkte
5. Hobby ....... 5 - 2 Punkte


Danke an alle Beteiligten, :knuddel:
wieder der größte Glückwunsch an GStar. :super:
 
Zuletzt bearbeitet:

hobbysportler

Well-known member
Ganz offiziell:

Nach nur 70% Klimmi-Training im Januar
im Vergleich zu November/Dezember 2019
ist meine Klimmileistung auf 70% abgefallen.

Eigentlich eine faire Rechnung.
Von nichts kommt nichts.


Mir wird auch nichts geschenkt. :lachen:


Wer ständig beugt,
wird bei den Klimmis eben nicht besser.


Um mein Jahresziel (mind. 10 bis 15) zu Silvester 2021 erreichen zu können,
werde ich Ende Februar wieder den Stand von Silvester 2020 haben.

Und alles wieder mit 2 Übungen:
Klimmis mit Bändern
Latzug am Kabel
 
Zuletzt bearbeitet:

hobbysportler

Well-known member
Heute zum dritten Mal in Folge im Februar an den 6 Wdhg. gescheitert.
Macht aber nichts, 5 Wdhg. ohne vollständige Superkompensation
sind trotzdem besser als Ende Dezember 2020.

Mini-Schrittchen, Mini-Schrittchen ....
Bleibe somit auch im Februar noch bei 5 stehen.

Übrigens beim letzten Latziehen in der ersten Wdhg.
des ersten Satzes abgebrochen .... :lachen:

Eventuell hätte ich als junger 35jähriger Bengel
noch weiter gemacht.
Aber als fast 56jähriger bin ich klüger ....
 
Zuletzt bearbeitet:

hobbysportler

Well-known member
16.03.21 >>> erstmalig 6 Klimmis


Heute am 21.03.21 das erste Training
(also am 5. Tag) nach den zuletzt 6 Klimmis:

"Leider" nur 41 Stück bei 6 Sätzen und Begrenzung auf 10.

Aber hier der Vergleich von heute zum 23.11.2020:

23.11.20:
3 Bänder: 6 6 6 6 (Begrenzung auf 6)

21.03.21:
2 Bänder: 10 10 6 5 5 5 (Begrenzung auf 10)

Da kann man sich echt freuen.

Und noch ein bill Latziehen danach als Ergänzungstraining dazu.
 
Zuletzt bearbeitet:
A

Anzeige

Re: Klimmzug-Challenge vom 1.11. bis zum 31.12.2020
Hallo hobbysportler,

schau mal hier:
bis .
Oben